Notizen und Anmerkungen von unterwegs

spucken.jpg

Photo by W. Stock

  1. apple

    Dabei sieht man auf Fotos von Staatsbesuchen, wenn die Staatsoberhäupter auf den Sesseln Platz genommen haben, daneben auch immer einen Spucknapf. Oder sollte der dafür da sein, dass bei überraschendem Erbrechen des jeweiligen Staatsgastes, vielleicht wenn er/sie auf das Thema „Menschenrechte“ zu sprechen kommt, sofort ein geeignetes Gefäß bereit steht, denn wir wissen ja, wie gut das Thema Menschenrechte bei den chinesischen Staatsführern ankommt. Die Antwort der Chinesen könnte ja wirklich zum K… sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén