STOCKPRESS.de

Notizen und Anmerkungen von unterwegs

Schlagwort: sky

El Cant del Barça – Die Hymne des FC Barcelona

Camp Nou, im März 2011; Photo by W. Stock

Tot el camp es un clam
som la gent Blau Grana
Tan se val d’on venim
Si del sud o del nord
ara estem d’acord, ara estem d’acord
una bandera ens agermana.
Blau Grana al vent
un crit valent
tenim un nom el sap tothom
Barça!, Barça!, Baaaarça!!!!

Jugadors, seguidors
tots units fem força
son molts d’anys plens d’afanys
son molts gols que hem cridat
i s’ha demostrat, i s’ha demostrat
que mai ningú no ens podrà tòrcer
Blau Grana al vent
un crit valent
tenim un nom el sap tothom
Barça!, Barça!, Baaaarça!!!!

 

Todo el campo, es un clamor,

Weiterlesen

Der Club der kleinen Männer

Barcelona, im März 2011

Fussball ist ein Sport für kräftige, gestandene Kerle, will man jedenfalls meinen. Insbesondere in der Abwehrreihe, wo es robuste Recken braucht, alleine um die hohen Bälle abzuwehren.

Sollte man meinen. Wie aber sieht es in puncto Körpergröße beim besten Fussballclub der Welt aus? Man bemerkt es auf dem Spielfeld und die Statistik des Fútbol Club Barcelona untermauert es. Lauter kleine Männer, die in das Oval des Camp Nou einlaufen.

Beispiele gefällig?

Weiterlesen

Der neue Fussballmeister spielt in München

Gestern Abend in der Allianz Arena: FC Bayern München gegen Borussia Dortmund. 1 zu 3. Ein Fussballspiel, das einige wichtige Erkenntnisse erlaubt.

Zum einen sah man einen müden FC Bayern. Müde in den Beinen und müde vor allem im Kopf. Kein druckvolles Spiel, kein Zweikampfverhalten, keine kreativen Ideen, eine seltsame Lustlosigkeit, das Spiel aufzubauen.

Ganz anders die Dortmunder. Pressing bereits in der gegnerischen Hälfte, eine hohe Laufbereitschaft, ein traumhaftes Stellungsspiel. Das war eine Mannschaft, die in ihren lichten Momenten an den FC Barcelona erinnerte.

Eine andere Erkenntnis bezieht sich auf die Spieler. Dortmund besitzt eine junge Mannschaft, der die Freude und Begeisterung am Spiel anzumerken ist. Das Durchschnittsalter des BVB betrug gestern rekordverdächtige 22 Jahre. Und das sind Youngsters, die auf ihren Positionen eine Spitzenleistung abrufen können: Der Verteidiger Mats Hummels, den Klinsmann in München ausgemustert hat, der Paraguayer Lucas Barrios als Knipser, Nuri Sahin als Kopf im Mittelfeld, das Talent Kevin Großkreutz.

Anders bei den Bayern. Hier erreichte keiner, außer vielleicht

Weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén